eiko_icon Gasgeruch in Wohnhaus

Hilfeleistung 2
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 557
Einsatzort Details

Datum 02.05.2019
Alarmierungszeit 23:45 Uhr
Alarmierungsart FME und Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kirchspiel Anhausen
Feuerwehr Dierdorf
Rettungsdienst

Einsatzbericht

Thalhausen. Am späten Abend wurde die Feuerwehr aufgrund von Gasgeruch in einem Wohnhaus alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellten diese bereits im Flurbereich einen Gasgeruch fest. Ein Angriffstrupp sperrte daraufhin unter Atemschutz die Hauptleitung im Gebäude und führte Lüftungsmaßnahmen durch. Die zusätzlich alarmierte Feuerwehr Dierdorf nahm im Anschluss mit einem speziellen Gasmessgerät Messungen vor. Es konnten keine erhöhten Konzentrationen festgestellt werden, sodass die Einsatzstelle dem Hauseigentümer übergeben werden konnte.